Sascha Schulz

1984 wurde die “Schleiferei am Markt” von Peter Schulz im alten Preislergebäude, einer alten Zigarrenfabrik, in Bredstedt gegründet.

Nach ein paar Jahren wurden die Räumlichkeiten zu klein und es wurde die ehemalige Landmaschinenwerkstatt “Eichweber” gekauft und der Betrieb zog 1991 dorthin um.

Nach wenigen Jahren wurde auch die damalige Werkstatt wieder zu klein und konnte durch ein dahinterliegendes Lager abermals vergrößert werden.

Ich begann meine Ausbildung zum Schneidwerkzeugmechaniker im Jahr 1993 in Moorrege, bei der “Firma Kock OHG”. Nach regulärer Ausbildungsdauer von 3,5 Jahren konnte ich meine praktische Gesellenprüfung mit einer Bewertung von unglaublichen 100% abschließen und wurde mit diesem Traumergebnis Bundessieger der deutschen Handwerksjugend im Jahr 1997.

Diese Auszeichnung öffnete mir die Tür zur Aufnahme in die Begabtenförderung Deutschland. Neben der Arbeit im Familienbetrieb und dem privaten Bau eines Eigenheimes begann ich im Jahr 2000 mit den Vorbereitungsmaßnahmen zur Meisterprüfung. Auch hier konnte ich mit Auszeichnung bestehen und wurde mit dem Meisterpreis des Freistaates Bayern im Jahre 2003 ausgezeichnet.

2011 übernahm ich dann den Betrieb. Neue Schleifmaschinen und ein Ausbau der Kapazitäten ließen unsere Räumlichkeiten irgendwann aus allen Nähten platzen. Auch energetisch wurde das alte Gebäude zunehmend ein Problem und so entschieden wir uns im Jahre 2017 eine neue Werkshalle im “Gewerbegebiet 2” in Bredsedt zu errichten. Die neue Halle ist größer, energieeffizienter, mit Parkplätzen direkt vor der Tür und mit einem großen Tor für die Beladung der Außendienstfahrzeuge “im Trockenen” und erleichtert die Anlieferung neuer Maschinen ungemein!

Ein nicht unerheblicher Teil unserer Aufträge läuft inzwischen über den Versandweg, überall in Deutschland gibt es Menschen, die schärferes Werkzeug benötigen und auf unsere überdurchschnittliche Qualität aufmerksam werden. Leider können wir nicht alle dieser Interessenten mit unserem Außendienst erreichen. Der Versand von Schneidwerkzeugen ist zum Glück kaum mit Aufwand verbunden und so erreichen uns jede Woche viele Pakete mit stumpfen Werkzeugen, vom Küchenmesser über Schermesser bis hin zu PKD/Diamantbestückten Schneidwerkzeugen, die höllisch scharf dann nach kurzer Zeit wieder auf die Reise gehen.

Marit Schulz

Buchhaltung - Verkauf - Logistik

Telefon, Verkauf, Buchhaltung – das sind Marits Aufgaben “nach Aussen”. Intern sorgt Sie für gute Laune, erinnert an Termine und verarztet kleine bis mittelgrosse Verletzungen. Wenn Du vormittags bei uns vorbeischaust oder anrufst, kommst Du an ihrer netten und liebenswürdigen Art nicht vorbei!

IMG_2400

Dominik Bukur

Fachberatung - Werkstattleitung

Er hat das Sagen in der Werkstatt. Seinem scharfen Auge entgeht nichts, keine kaputte Schneide kann sich vor ihm verstecken. Seine Ausbildung begann er im Jahr 2014 bei uns und bestand seine praktische Gesellenprüfung zum Glück für Sascha “nur” mit 99%. Besonderheiten und spezielle Anschliffe sind nichts speziell Besonderes für ihn!

Car tires close-up

Broder Gregersen

Aussendienst

Im Aussendienst unterwegs. Er kennt jeden Schleichweg und fährt mit geschlossenen Augen und ohne Navi auch die verstecktesten Werkstätten an.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner